Pfarre Plainfeld

Berufsadresse:
Dorf 5
5325 Plainfeld

Telefon: 06229 / 2437   Telefax: 06229 / 2437    Mail: pfarre.plainfeld@pfarre.kirchen.net

Gottesdienstordnung:     KW 08                Pfarrbrief:  Frühjahr/Sommer  

KREUZWEGANDACHT: Freitag, 23. Feb. um 15.00 Uhr / Pfarrkirche Plainfeld   

FAMILIENGOTTESDIENST mit den Täuflingen am  SO 25. Feb. um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Plainfeld.

anschließen Fastensuppe zur Aktion FAMILIENFASTTAG im Gemeinsam. Es gibt wieder köstliche Suppen!! - Wir freuen uns auf Euren Besuch!


Info zur Firmung 2024:  (Pfarrbrief) Informationsnachmittag am 11. Nov. 2023 um 17.00 Uhr im Pfarrzentrum Thalgau für alle Jugendlichen die in diesem Schuljahr die 3. oder 4. Klasse der Mittelschule / Gymnasium besuchen oder älter und noch nicht gefirmt sind. Anschließend Gottesdienst. Der Elternabend für Informationen zur Firmung ist am 27. Nov. 2023 um 19.30 in der Pfarrkirche Thalgau. Für event. Fragen: Petra Ebner, Tel. 0664 / 5464365



Seehöhe:  635 m
Katholiken:  938
Errichtet:  1891
Pfarrgebiet:  Der Pfarrbereich umfaßt das Gemeindegebiet Plainfeld
sowie einen Teil von Ladau der Gemeinde Koppl.
Pfarrprovisor:  DomKap. Mag. Josef Zauner
Wichtige Info: Für alle kirchlichen Termine, wie Taufen, Trauungen, Begräbnisse wenden Sie sich bitte an die Pfarre Thalgau: Tel. 06235 7227
 

1154 erfolgte die erste Nennung des Ortes durch Engelschalkus von Pluginveld. Der Turm der 1798 errichteten Kirche stürzte schon 1800 wieder ein. Seelsorglich gehörte Plainfeld zur Mutterpfarre Seekirchen, 1891 wurde das Vikariat Plainfeld zur Pfarre erhoben.