Pfarre Koppl

Berufsadresse:
Poschensteinweg 4
5321 Koppl

Telefon: 0 62 21/72 38
Telefax: 0 62 21/72 38
Email: rudolf.weberndorfer@aon.at
URL: www.pfarre-koppl.at

Seehöhe:  750 m
Katholiken:  2649
Errichtet:  1859
Pfarrgebiet:  In Hinterschroffenau (Gemeinde Hof) gehört eine neue Siedlung zur Pfarre Koppl; einige Häuser der Ortschaft Ladau gehören zur Pfarre Plainfeld, einige Häuser in Ladau gehören zur Pfarre Hof.
Pfarrprovisor: GR Mag. Rudolf Weberndorfer


Die Pfarrkirche in Koppl ist dem hl. Jakobus d. Älteren geweiht. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Kirche 1514 im Weihebuch des Chiemseer Bischofs. Nach einem Brand der Kirche im Jahr 1816 wurde sie in der jetzigen Form wieder aufgebaut.